Angebote zu "Punch" (72 Treffer)

Kategorien

Shops

punch! Software 3D-Druck Design-Studio
25,95 € *
ggf. zzgl. Versand

3D-Druckersoftware / Vollversion / Deutsch / DVD-ROM / Box / Windows / Mac / Einzelplatz / Anzahl Geräte 1 / Anzahl User 1

Anbieter: idealo
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Avanquest Punch! Shark LT - (V. 9) - Lizenz - E...
319,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Punch! Shark LT - (V. 9) - Lizenz - ESD - Win, Mac - Deutsch Gruppe Anwendungen Hersteller Avanquest Software Hersteller Art. Nr. PS-11894-LIC Modell Punch! Shark LT EAN/UPC Produktbeschreibung: Punch! Shark LT (V. 9) - Lizenz Produkttyp Lizenz Kategorie Kreativitätsanwendung - Kreativität - CAD Version 9 Anzahl Lizenzen 1 Lizenz Lizenzdetails ESD Plattform Windows, MacOS Sprache Deutsch Ausführliche Details Allgemein Kategorie Kreativitätsanwendung - CAD Produkttyp Lizenz Version 9 Plattform Windows, MacOS Sprache Deutsch Lizenzierung Lizenztyp 1 Lizenz Details ESD

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Avanquest Punch! Shark FX - (V. 9) - Lizenz - E...
992,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Punch! Shark FX - (V. 9) - Lizenz - ESD - Win, Mac - Deutsch Gruppe Anwendungen Hersteller Avanquest Software Hersteller Art. Nr. PS-11893-LIC Modell Punch! Shark FX EAN/UPC Produktbeschreibung: Punch! Shark FX (V. 9) - Lizenz Produkttyp Lizenz Kategorie Kreativitätsanwendung - Kreativität - CAD Version 9 Anzahl Lizenzen 1 Lizenz Lizenzdetails ESD Plattform Windows, MacOS Sprache Deutsch Ausführliche Details Allgemein Kategorie Kreativitätsanwendung - CAD Produkttyp Lizenz Version 9 Plattform Windows, MacOS Sprache Deutsch Lizenzierung Lizenztyp 1 Lizenz Details ESD Systemanforderungen Unterstütztes Betriebssystem Microsoft Windows 7 64-bit Edition, Microsoft Windows XP 64-Bit-Edition SP3, Microsoft Windows Vista (64-Bit-Versionen) SP2, Apple MaxOS X 10.7 oder höher, Windows 10 (64-bit), Windows 8 (64 bits) Hardwareanforderungen Microsoft Windows Vista / XP / 7 / 8 / 10 (64-Bit-Versionen) - Pentium 4 RAM 4 GB - HD 3 GB Microsoft Windows Vista / XP / 7 / 8 / 10 (64-Bit-Versionen)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Epson WorkForce DS-60000N
3.798,00 € *
zzgl. 29,90 € Versand

Zur Verbesserung des Workflows hat Epson den vielseitigen und zuverlässigen DIN A3-Scanner Epson WorkForce DS-60000N entwickelt. Das robuste Gerät scannt 80 Textseiten pro Minute, resp. 40 Farbbilder. Die hohe Dokumentenspeicherkapazität von 200 Seiten macht es zu einem effizienten Partner. Die 5000 Scanvorgängen pro Tag und die Emailfunktion machen das Gerät noch attraktiver. Die optische Auflösung von 600 dpi x 600 dpi, resp. die interpolierte Auflösung von 9600 dpi x 9600 dpi bei einer maximalen Dokumentengrösse von 297 mm x 2540 mm, lassen einiges an Spielraum zu. Weitere Merkmale dieses Gerätes sind die EPSON ReadyScan LED Technology, der Ultraschall-Mehrfachzufuhr-Sensor, das Remove Punch Hole und der RGB Color Dropout. Selbstverständlich ist das Gerät ENERGY STAR-qualifiziert. Es benötigt eine Gigabit LAN Schnittstelle und eine Wechselstrom 120/230 V Stromversorgung. Seine Grösse von 64 cm x 52.2 cm x 28.9 cm erlaubt einen Platz auf jedem Arbeitspult. Hier die Vorteile des Epson WorkForce DS-60000N Dokumentenscanners nochmals im Überblick: -Zusatzfunktionen: Email -Max. Dokumentengrösse: A3 (297 x 420 mm) -Farbtiefe: 48-Bit-Farbe -S/W Scan pro Minute: 40 Seiten -Software inkl.: Scan, Event Manager, ABBYY FineReader 9.0 Sprint, ABBYY FineReader 8.0 Sprint Plus for MAC, Document Capture Pro

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
MOTU Audio Express Audio Interface
499,00 € *
ggf. zzgl. Versand

MOTU nennt das Audio Express auch "The personal Studio I/O". Es ist ein einfach zu nutzendes Audio-Interface für Musiker. Schließen Sie Mikrofon, Gitarre, Keyboard oder auch aktive Monitore an das MOTU Audio Express und schon haben Sie alles, um zu musizieren. Für Aufnahmen einfach noch den Rechner via Firewire oder USB 2.0 anschließen und loslegen. Sie müssen kein Kabel mehr umstecken. Das MOTU Audio Express ist eben nicht nur ein Audio-Interface, sondern kann auch als Mixer verwendet werden. Sie haben alles unter Kontrolle, da alle Ein- und Ausgänge mit Drehknöpfen zu bedienen sind. Natürlich kann man auch die mitgelieferte CueMix DSP Software für schnelles Routing oder zum Mischen verwenden. · Besonderheiten des Audio Express: · Hybride Anschlussmöglichkeit an Win und Mac Rechner mit Firewire oder USB 2.0 · digital kontrollierte Regelung der Eingangsverstärker · hohe Audioqualität · Anschluss eines Fusstasters für Punch In und Punch Out · SMPTE Time Code Sync (slave oder generate TC) · Erweiterbar/kaskadierbar mit anderen MOTU Firewire oder USB 2.0 Interfaces · MIDI und S/PDIF I/O Technische Spezifikationen: · 2 Instrumenten/MIC Eingänge (Kombibuchse XLR/Klinke) mit 20 dB Pad (schaltbar), · 48V Phantomspeisung (schaltbar) und hochohmigem Gitarren Eingang · Stereo Line In (2 x Stereo-Klinke symmetrisch) · 2x Stereo Out (4 x Stereo-Klinke symmetrisch) · S/PDIF Digital In und Out (24bit 96kHz) · Anschluss eines Fusstasters für Punch In und Punch Out · Kopfhörer-Out mit eigener Lautstärkeregelung · hybride Anschlussmöglichkeit USB 2.0 und Firewire (Buspowered) · Umfangreiche Audioanalyse-Werkzeuge (FFT-Display, Korrelationsanzeige, Oszilloskop) · WDM/ASIO/CoreAudio-Treiber bieten volle Kompatibilität zu allen gängigen Audioprogrammen · auf Macintosh- und Windows-Rechnern · CueMix Software für Windows und Macintosh · Audio Interface

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Microsoft Office Home & Student 2019 Microsoft ...
24,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Office Home & Student 2019 use is one of the best productivity suites available on the market. Thanks to advanced software solutions used in the program, it offers unparalleled adaptabilityand functionality, making work easy and intuitive. Home & Student versions of the 2019 suite offer the essential components: Word, Excel, and PowerPoint.These three will help you organize your work at home and study time with a variety of useful features. Create shopping lists, school essays, and more using Word; calculate house budget and create formulas in Excel; commemorate the most important family events or impress teachers with excellent presentations in PowerPoint. Microsoft Office Home and Student 2019 was recognized by the users and received favorable reviews for its convenience and usefulness.Office for home useMicrosoft Office Home 2019 is a perfect tool to help you carry out your day-to-day home activities. Install it on your device and let it lead you through creative options. Want to write a letter to a distant relative and invite them for a family reunion. You can do that with Microsoft Office Word 2019. The program offers a variety of fonts and styles, which will surely come in handy if you want to give your note a little bit more flair.Microsoft Excel is a perfect tool to use when you want to calculate the house budget. Simply punch in the numbers and let the software do its magic. Excel is also a perfect solution for other types of calculations, creating charts, etc. It’s a program your home office will thank you for.Microsoft Office PowerPoint is a very useful tool for getting the message across in a flashy way. Want to convince your parents to buy you a pet? Why not make a presentation explaining all the reasons why you deserve one. It also works perfectly during family functions, where you can put together a slideshow commemorating all the shenanigans and silliness, you and your relatives were up to in the days gone by.Perfect for studentsStudents’ life is not easy. With all the pressure of keeping the grades up and making a good impression, it’s hard to focus on any one thing completely. Thanks to Microsoft Office Student 2019 suite you can leave at least part of the responsibility to the software. For example, Microsoft Word 2019 – a very useful tool for students of all ages. With it, your essays will always be pleasing to the eye and formatted to the highest MBA standards. Selection of fonts and styles, adjustable margins, headers and footers, references – all the necessary components of a great school writing collected in one program.Another very useful tool for students to use is Microsoft Office Excel. Not only it is perfect software any sorts of calculations, but it can also be used for creating charts and tables, which will complement essays, presentations and more.Speaking of presentations, Microsoft Office PowerPoint. A powerful slideshow-making tool, perfect for making presentations more attractive. The software offers various types of transitions, enhancements and more, making each slideshow unique and spectacular.ReceptionMicrosoft Office Home & Student 2019 received favorable reviews from users and industry press. The reviewers praised the suite's versatility and cross-platform usability. Each component of Microsoft Office 2019 was praised as being the best in their respective categories. Critics were in awe at the level of dedication that went into improving Microsoft Office suite and how much said improvements added to the overall use of the suite.

Anbieter: G2A
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Dynaudio Evoke 50
4.180,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Evoke 50 ist ein Dreiwege-Standlautsprecher mit einem 28-mm-Gewebehochtöner, einem 15-cm-Neodym-Mitteltöner und zwei 18-cm-Tieftönern. Sie ist mit dem neuesten Hochtöner von Dynaudio bestückt: Cerotar. Dies ist eine konsequent von Grund auf neu entwickelte Komponente. Hier kommen Schlüsseltechnologien des preisgekrönten Esotar Forty Hochtöners, aus der fantastischen neuen Contour Serie und der technisch wie klanglich atemberaubenden neuen Confidence zum Einsatz. Direkt unter der Precision-Coating-Kalotte befindet sich die innere Kuppel: Hexis. Diese ausgeklügelte Komponente befindet sich so nahe an der Rückseite der Membran, dass sie die Reflektion unerwünschte Resonanzfrequenzen zu verhindern mag. Sie glättet den Frequenzgang und sorgt für klarere, sauberere, seidigere Höhen. Sie werden also noch mehr Details hören ? und feststellen, dass es in vertrauten Aufnahmen bislang ungehörte Triangeln und Zimbeln zu entdecken gibt.Herz des Cerotar ist ein völlig neues Strontiumcarbonat Ferrite+ Keramikmagnetsystem. Es sorgt für eine höhere Empfindlichkeit, was aus musikalischer Perspektive schlichtweg mehr klangliche ?Ehrlichkeit? bedeutet. Anders formuliert: Sie werden hören, was Sie hören sollen. Und weil die Wiedergabe so sanft und natürlich ist, werden Sie viele Stunden lang zuhören können, ohne dass Ihre Ohren ermüden. Grundsolides FundamentDas klangliche Fundament schaffen zwei Esotec+ Tieftonlautsprecher mit jeweils 18 cm Durchmesser. Hier kommen ? wie schon beim Cerotar-Hochtöner ? Technologien zum Einsatz, die für die hochpreisigen Lautsprecherserien Contour und Confidence entwickelt wurden. Die Evoke ist damit ganz die Tochter einer echten High-End-Familie.Die Tieftöner werden aus dem von Dynaudio selbst entwickelten Material MSP (Magnesium-Silikat-Polymer) hergestellt. Seit der Dynaudio Anfangszeit verwendet Dynaudio es in den Lautsprechermembranen ? und bislang haben nichts anderes gefunden, das in vergleichbarer Weise Leichtigkeit, Steifigkeit und Dämpfung verbindet. Während aber nun beim Standlautsprecher Evoke 20 im 18-cm-Tieftöner Aluminium verwendet wird, kommt bei der Evoke 50 Kupfer zum Einsatz. Das liegt daran, dass es sich hier um reine Tieftöner handelt. Bei diesen ist nicht dieselbe leichtfüßige Agilität wie bei einem dedizierten Mitteltöner erforderlich, so dass Dynaudio die zu bewegende Masse erhöhen konnten. Die 0,4 mm dicke Membran ist jedoch dieselbe ebenso wie der Ferrite+ Keramikmagnet. Sie profitieren damit von Kraft und Detailreichtum. Jede Lautsprechermembran wird aus einem einzigen Stück MSP hergestellt. Damit bekommen sie genau die richtige Steifigkeit. Gleichzeitig werden die physikalischen Verzerrungen bei der Wiedergabe vermindert. Es entsteht auch eine extrem belastbare physische Verbindung zum Glasfaser-Schwingspulenträger auf der Rückseite (er ist direkt unter den Balance Ribs angeklebt, die Sie um das Zentrum herum sehen). Das bedeutet, dass noch mehr Bewegungsenergie von der Schwingspule auf die Membran übertragen werden kann.Nomex-Zentrierspinnen sorgen für die korrekte Ausrichtung und Bewegung des gesamten Ensembles. Die aus der neuen Contour abgeleitete Sicke wiederum sorgt für einen größeren Abstrahlbereich und dementsprechend mehr ?Punch?.Im Sinne größter Vielseitigkeit sind die beiden rückseitigen Bassreflexöffnungen außerdem mit zweiteiligen Schaumstoffeinsätzen ausgestattet. Diese erleichtern die klangliche Anpassung, wenn Sie umdekorieren oder umziehen. Sie erlauben drei Abstimmungsvarianten: vollständig geöffnet, halb offen und vollständig geschlossen. So können Sie die Basswiedergabe des Lautsprechers an dessen Position und die Klangcharakteristik des Hörraums anpassen. Dedizierter MitteltönerDie Evoke 50 ist der einzige Lautsprecher in dieser Lautsprecherserie, der über einen dedizierten Mitteltöner verfügt. Daher haben sich die Entwickler der Dynaudio Labs hier für etwas Besonderes entschieden. Die 15 cm durchmessende Einheit stammt direkt aus der High-End-Produktreihe Contour. Und das heißt: Sie dürfen sich auf einen kraftvollen Neodym-Magneten, eine 0,4 mm dünne Membran sowie einen Glasfaser-Schwingspulenträger mit der charakteristischen Dynaudio Aluminiumschwingspule freuen.Warum Neodym und nicht Ferrite+ wie beim Tieftonlautsprecher? Weil dieses Element leicht und stark ist. Warum Aluminium und nicht Kupfer? Wiederum: weil es leicht ist. Diese Kombination von Eigenschaften erlaubt es dem Team, die Auslenkung des Chassis mit enormer Präzision zu steuern. So ließ sich auch eine perfekte klangliche Integration zwischen Hoch- und Tieftöner realisieren. Ein einfacher und ehrlicher StilEinen derart großen Lautsprecher so zu gestalten, dass er nicht sperrig und kastenförmig wirkt, ist keine leichte Aufgabe ? aber die leitende Designerin Louise Dalgaard hat sich dieser Herausforderung angenommen. Und das Ergebnis ist umwerfend. Dies war das erste Evoke Modell, das auf Papier Gestalt annahm (und anschließend in der 3D-Software, als Tonmodell, als kompletter MDF-Prototyp und schließlich auch als ganz reales Produkt).Für Louise Dalgaard und die Mitglieder ihres Teams war es unabdingbar, dass die Evoke 50 in die Häuser und das reale Leben von Menschen passen würde. Sie ließen sich von Möbelgestaltern, Innenarchitektur-Showcases und Modellhäusern inspirieren. Und natürlich sahen sie sich auch in ganz normalen Wohnungen und Häusern um.Das Ergebnis ist ?Instant Classic?. Modern, ?retro?, zeitlos und gleichzeitig topaktuell. Einen solchen Lautsprecher wird der Connaisseur auch noch in 30 Jahren mit Wohlgefallen betrachten ? und möglicherweise denken, dass im Vergleich dazu der Rest seiner Habseligkeiten ein wenig trist wirkt.Die Evoke 50 ist in vier berückend schönen Ausführungen erhältlich. Bei ?Black High Gloss? und ?White High Gloss? wird ein neues Lackierungsverfahren verwendet, die dem Lautsprecher ein nahezu glasartiges, tiefes Aussehen verleiht. Am anderen Ende des Spektrums liegen die schönen offenen Naturfurniere der Varianten ?Walnut Wood? und ?Blonde Wood?.

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Dynaudio Evoke 50
4.180,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Evoke 50 ist ein Dreiwege-Standlautsprecher mit einem 28-mm-Gewebehochtöner, einem 15-cm-Neodym-Mitteltöner und zwei 18-cm-Tieftönern. Sie ist mit dem neuesten Hochtöner von Dynaudio bestückt: Cerotar. Dies ist eine konsequent von Grund auf neu entwickelte Komponente. Hier kommen Schlüsseltechnologien des preisgekrönten Esotar Forty Hochtöners, aus der fantastischen neuen Contour Serie und der technisch wie klanglich atemberaubenden neuen Confidence zum Einsatz. Direkt unter der Precision-Coating-Kalotte befindet sich die innere Kuppel: Hexis. Diese ausgeklügelte Komponente befindet sich so nahe an der Rückseite der Membran, dass sie die Reflektion unerwünschte Resonanzfrequenzen zu verhindern mag. Sie glättet den Frequenzgang und sorgt für klarere, sauberere, seidigere Höhen. Sie werden also noch mehr Details hören ? und feststellen, dass es in vertrauten Aufnahmen bislang ungehörte Triangeln und Zimbeln zu entdecken gibt.Herz des Cerotar ist ein völlig neues Strontiumcarbonat Ferrite+ Keramikmagnetsystem. Es sorgt für eine höhere Empfindlichkeit, was aus musikalischer Perspektive schlichtweg mehr klangliche ?Ehrlichkeit? bedeutet. Anders formuliert: Sie werden hören, was Sie hören sollen. Und weil die Wiedergabe so sanft und natürlich ist, werden Sie viele Stunden lang zuhören können, ohne dass Ihre Ohren ermüden. Grundsolides FundamentDas klangliche Fundament schaffen zwei Esotec+ Tieftonlautsprecher mit jeweils 18 cm Durchmesser. Hier kommen ? wie schon beim Cerotar-Hochtöner ? Technologien zum Einsatz, die für die hochpreisigen Lautsprecherserien Contour und Confidence entwickelt wurden. Die Evoke ist damit ganz die Tochter einer echten High-End-Familie.Die Tieftöner werden aus dem von Dynaudio selbst entwickelten Material MSP (Magnesium-Silikat-Polymer) hergestellt. Seit der Dynaudio Anfangszeit verwendet Dynaudio es in den Lautsprechermembranen ? und bislang haben nichts anderes gefunden, das in vergleichbarer Weise Leichtigkeit, Steifigkeit und Dämpfung verbindet. Während aber nun beim Standlautsprecher Evoke 20 im 18-cm-Tieftöner Aluminium verwendet wird, kommt bei der Evoke 50 Kupfer zum Einsatz. Das liegt daran, dass es sich hier um reine Tieftöner handelt. Bei diesen ist nicht dieselbe leichtfüßige Agilität wie bei einem dedizierten Mitteltöner erforderlich, so dass Dynaudio die zu bewegende Masse erhöhen konnten. Die 0,4 mm dicke Membran ist jedoch dieselbe ebenso wie der Ferrite+ Keramikmagnet. Sie profitieren damit von Kraft und Detailreichtum. Jede Lautsprechermembran wird aus einem einzigen Stück MSP hergestellt. Damit bekommen sie genau die richtige Steifigkeit. Gleichzeitig werden die physikalischen Verzerrungen bei der Wiedergabe vermindert. Es entsteht auch eine extrem belastbare physische Verbindung zum Glasfaser-Schwingspulenträger auf der Rückseite (er ist direkt unter den Balance Ribs angeklebt, die Sie um das Zentrum herum sehen). Das bedeutet, dass noch mehr Bewegungsenergie von der Schwingspule auf die Membran übertragen werden kann.Nomex-Zentrierspinnen sorgen für die korrekte Ausrichtung und Bewegung des gesamten Ensembles. Die aus der neuen Contour abgeleitete Sicke wiederum sorgt für einen größeren Abstrahlbereich und dementsprechend mehr ?Punch?.Im Sinne größter Vielseitigkeit sind die beiden rückseitigen Bassreflexöffnungen außerdem mit zweiteiligen Schaumstoffeinsätzen ausgestattet. Diese erleichtern die klangliche Anpassung, wenn Sie umdekorieren oder umziehen. Sie erlauben drei Abstimmungsvarianten: vollständig geöffnet, halb offen und vollständig geschlossen. So können Sie die Basswiedergabe des Lautsprechers an dessen Position und die Klangcharakteristik des Hörraums anpassen. Dedizierter MitteltönerDie Evoke 50 ist der einzige Lautsprecher in dieser Lautsprecherserie, der über einen dedizierten Mitteltöner verfügt. Daher haben sich die Entwickler der Dynaudio Labs hier für etwas Besonderes entschieden. Die 15 cm durchmessende Einheit stammt direkt aus der High-End-Produktreihe Contour. Und das heißt: Sie dürfen sich auf einen kraftvollen Neodym-Magneten, eine 0,4 mm dünne Membran sowie einen Glasfaser-Schwingspulenträger mit der charakteristischen Dynaudio Aluminiumschwingspule freuen.Warum Neodym und nicht Ferrite+ wie beim Tieftonlautsprecher? Weil dieses Element leicht und stark ist. Warum Aluminium und nicht Kupfer? Wiederum: weil es leicht ist. Diese Kombination von Eigenschaften erlaubt es dem Team, die Auslenkung des Chassis mit enormer Präzision zu steuern. So ließ sich auch eine perfekte klangliche Integration zwischen Hoch- und Tieftöner realisieren. Ein einfacher und ehrlicher StilEinen derart großen Lautsprecher so zu gestalten, dass er nicht sperrig und kastenförmig wirkt, ist keine leichte Aufgabe ? aber die leitende Designerin Louise Dalgaard hat sich dieser Herausforderung angenommen. Und das Ergebnis ist umwerfend. Dies war das erste Evoke Modell, das auf Papier Gestalt annahm (und anschließend in der 3D-Software, als Tonmodell, als kompletter MDF-Prototyp und schließlich auch als ganz reales Produkt).Für Louise Dalgaard und die Mitglieder ihres Teams war es unabdingbar, dass die Evoke 50 in die Häuser und das reale Leben von Menschen passen würde. Sie ließen sich von Möbelgestaltern, Innenarchitektur-Showcases und Modellhäusern inspirieren. Und natürlich sahen sie sich auch in ganz normalen Wohnungen und Häusern um.Das Ergebnis ist ?Instant Classic?. Modern, ?retro?, zeitlos und gleichzeitig topaktuell. Einen solchen Lautsprecher wird der Connaisseur auch noch in 30 Jahren mit Wohlgefallen betrachten ? und möglicherweise denken, dass im Vergleich dazu der Rest seiner Habseligkeiten ein wenig trist wirkt.Die Evoke 50 ist in vier berückend schönen Ausführungen erhältlich. Bei ?Black High Gloss? und ?White High Gloss? wird ein neues Lackierungsverfahren verwendet, die dem Lautsprecher ein nahezu glasartiges, tiefes Aussehen verleiht. Am anderen Ende des Spektrums liegen die schönen offenen Naturfurniere der Varianten ?Walnut Wood? und ?Blonde Wood?.

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Dynaudio Evoke 50
4.180,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Evoke 50 ist ein Dreiwege-Standlautsprecher mit einem 28-mm-Gewebehochtöner, einem 15-cm-Neodym-Mitteltöner und zwei 18-cm-Tieftönern. Sie ist mit dem neuesten Hochtöner von Dynaudio bestückt: Cerotar. Dies ist eine konsequent von Grund auf neu entwickelte Komponente. Hier kommen Schlüsseltechnologien des preisgekrönten Esotar Forty Hochtöners, aus der fantastischen neuen Contour Serie und der technisch wie klanglich atemberaubenden neuen Confidence zum Einsatz. Direkt unter der Precision-Coating-Kalotte befindet sich die innere Kuppel: Hexis. Diese ausgeklügelte Komponente befindet sich so nahe an der Rückseite der Membran, dass sie die Reflektion unerwünschte Resonanzfrequenzen zu verhindern mag. Sie glättet den Frequenzgang und sorgt für klarere, sauberere, seidigere Höhen. Sie werden also noch mehr Details hören ? und feststellen, dass es in vertrauten Aufnahmen bislang ungehörte Triangeln und Zimbeln zu entdecken gibt.Herz des Cerotar ist ein völlig neues Strontiumcarbonat Ferrite+ Keramikmagnetsystem. Es sorgt für eine höhere Empfindlichkeit, was aus musikalischer Perspektive schlichtweg mehr klangliche ?Ehrlichkeit? bedeutet. Anders formuliert: Sie werden hören, was Sie hören sollen. Und weil die Wiedergabe so sanft und natürlich ist, werden Sie viele Stunden lang zuhören können, ohne dass Ihre Ohren ermüden. Grundsolides FundamentDas klangliche Fundament schaffen zwei Esotec+ Tieftonlautsprecher mit jeweils 18 cm Durchmesser. Hier kommen ? wie schon beim Cerotar-Hochtöner ? Technologien zum Einsatz, die für die hochpreisigen Lautsprecherserien Contour und Confidence entwickelt wurden. Die Evoke ist damit ganz die Tochter einer echten High-End-Familie.Die Tieftöner werden aus dem von Dynaudio selbst entwickelten Material MSP (Magnesium-Silikat-Polymer) hergestellt. Seit der Dynaudio Anfangszeit verwendet Dynaudio es in den Lautsprechermembranen ? und bislang haben nichts anderes gefunden, das in vergleichbarer Weise Leichtigkeit, Steifigkeit und Dämpfung verbindet. Während aber nun beim Standlautsprecher Evoke 20 im 18-cm-Tieftöner Aluminium verwendet wird, kommt bei der Evoke 50 Kupfer zum Einsatz. Das liegt daran, dass es sich hier um reine Tieftöner handelt. Bei diesen ist nicht dieselbe leichtfüßige Agilität wie bei einem dedizierten Mitteltöner erforderlich, so dass Dynaudio die zu bewegende Masse erhöhen konnten. Die 0,4 mm dicke Membran ist jedoch dieselbe ebenso wie der Ferrite+ Keramikmagnet. Sie profitieren damit von Kraft und Detailreichtum. Jede Lautsprechermembran wird aus einem einzigen Stück MSP hergestellt. Damit bekommen sie genau die richtige Steifigkeit. Gleichzeitig werden die physikalischen Verzerrungen bei der Wiedergabe vermindert. Es entsteht auch eine extrem belastbare physische Verbindung zum Glasfaser-Schwingspulenträger auf der Rückseite (er ist direkt unter den Balance Ribs angeklebt, die Sie um das Zentrum herum sehen). Das bedeutet, dass noch mehr Bewegungsenergie von der Schwingspule auf die Membran übertragen werden kann.Nomex-Zentrierspinnen sorgen für die korrekte Ausrichtung und Bewegung des gesamten Ensembles. Die aus der neuen Contour abgeleitete Sicke wiederum sorgt für einen größeren Abstrahlbereich und dementsprechend mehr ?Punch?.Im Sinne größter Vielseitigkeit sind die beiden rückseitigen Bassreflexöffnungen außerdem mit zweiteiligen Schaumstoffeinsätzen ausgestattet. Diese erleichtern die klangliche Anpassung, wenn Sie umdekorieren oder umziehen. Sie erlauben drei Abstimmungsvarianten: vollständig geöffnet, halb offen und vollständig geschlossen. So können Sie die Basswiedergabe des Lautsprechers an dessen Position und die Klangcharakteristik des Hörraums anpassen. Dedizierter MitteltönerDie Evoke 50 ist der einzige Lautsprecher in dieser Lautsprecherserie, der über einen dedizierten Mitteltöner verfügt. Daher haben sich die Entwickler der Dynaudio Labs hier für etwas Besonderes entschieden. Die 15 cm durchmessende Einheit stammt direkt aus der High-End-Produktreihe Contour. Und das heißt: Sie dürfen sich auf einen kraftvollen Neodym-Magneten, eine 0,4 mm dünne Membran sowie einen Glasfaser-Schwingspulenträger mit der charakteristischen Dynaudio Aluminiumschwingspule freuen.Warum Neodym und nicht Ferrite+ wie beim Tieftonlautsprecher? Weil dieses Element leicht und stark ist. Warum Aluminium und nicht Kupfer? Wiederum: weil es leicht ist. Diese Kombination von Eigenschaften erlaubt es dem Team, die Auslenkung des Chassis mit enormer Präzision zu steuern. So ließ sich auch eine perfekte klangliche Integration zwischen Hoch- und Tieftöner realisieren. Ein einfacher und ehrlicher StilEinen derart großen Lautsprecher so zu gestalten, dass er nicht sperrig und kastenförmig wirkt, ist keine leichte Aufgabe ? aber die leitende Designerin Louise Dalgaard hat sich dieser Herausforderung angenommen. Und das Ergebnis ist umwerfend. Dies war das erste Evoke Modell, das auf Papier Gestalt annahm (und anschließend in der 3D-Software, als Tonmodell, als kompletter MDF-Prototyp und schließlich auch als ganz reales Produkt).Für Louise Dalgaard und die Mitglieder ihres Teams war es unabdingbar, dass die Evoke 50 in die Häuser und das reale Leben von Menschen passen würde. Sie ließen sich von Möbelgestaltern, Innenarchitektur-Showcases und Modellhäusern inspirieren. Und natürlich sahen sie sich auch in ganz normalen Wohnungen und Häusern um.Das Ergebnis ist ?Instant Classic?. Modern, ?retro?, zeitlos und gleichzeitig topaktuell. Einen solchen Lautsprecher wird der Connaisseur auch noch in 30 Jahren mit Wohlgefallen betrachten ? und möglicherweise denken, dass im Vergleich dazu der Rest seiner Habseligkeiten ein wenig trist wirkt.Die Evoke 50 ist in vier berückend schönen Ausführungen erhältlich. Bei ?Black High Gloss? und ?White High Gloss? wird ein neues Lackierungsverfahren verwendet, die dem Lautsprecher ein nahezu glasartiges, tiefes Aussehen verleiht. Am anderen Ende des Spektrums liegen die schönen offenen Naturfurniere der Varianten ?Walnut Wood? und ?Blonde Wood?.

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot